Donnerstag 24. August 2017

6. April 2013

Einsätze

Propangasflaschen im Brandherd!

Aus nicht feststellbarer Ursache war es zum Vollbrand einer Gartenhütte in der Strebersdorfer Straße gekommen, der in weiterer Folge auf die Nachbarhütte übergegriffen hatte. Bereits während der Anfahrt war eine schwarze Rauchsäule weithin sichtbar. Da bei derartigen einsätzen immer mit dem Vorhandensein von Gasflaschen gerechnet werden muss, wurde die Einsatzstelle weitläufig abgesperrt. Der Brand wurde mit drei Rohren teilweise unter Atemschutz bekämpft, drei stark erhitzte Gasflaschen konnten bereits in der Erstphase des Einsatzes aus dem Gefahrenbereich gebracht und gekühlt werden. Zwei weitere - ungefähr halb volle - Flaschen befanden sich im Brandherd. Auch diese Flaschen wurden von beherzten Feuerwehrmännern geborgen und unverzüglich gekühlt. Umfangreiche Ausräum- und Nachlöscharbeiten beschäftigten die Einsatzkräfte mehrere Stunden.
© 1999 - 2017 - firefighter.at - Das Magazin für Einsatzkräfte
http://firefighter.at/