Montag 18. Dezember 2017

6. April 2013

Einsätze

Bergen von Bienen

Ausgeschwärmte Bienenvölker werden in Wien vom Feuerwehrimker wieder eingefangen. Der Schwarm hat eine große Traube in einer Baumkrone gebildet Behutsam wird das Bienenvolk mit Wasser besprüht Die Bienen rücken enger zusammen, weil sie glauben, es regnet Jetzt wird der Schwarm vorsichtig in die Schwarmkiste geklopft oder gekehrt Die Schwarmkiste wird bis zum Einbruch der Dunkelheit an der Einsatzstelle belassen, damit auch die später heimkehrenden Bienen zu ihren Artgenossen finden

Am späten Abend wird das vollzählige Bienenvolk in der Schwarmkiste zu einem Lehrbienenstand im Donaupark gebracht. Der Imker, dessen Bienen entwischt sind, kann sie dann von dort abholen. Einsätze im Zusammenhang mit Bienen, Hornissen und Hummeln sind stets kostenlos, das Entfernen von Wespen ist nur bei Gefahr im Verzug (Kindergartennähe usw.) gratis.
© 1999 - 2017 - firefighter.at - Das Magazin für Einsatzkräfte
http://firefighter.at/