Donnerstag 24. August 2017

6. April 2013

Einsätze

Übersieht man eine Bim ist das Auto meistens hin!

Am Freitag, den 13. (!) 2. 2004 kollidierte in den Abendstunden ein PKW mit einer Straßenbahn der Linie 2. Das Auto wurde zwischen zwei Verkehrszeichen und der Straßenbahn eingeklemmt, Personen kamen nicht zu Schaden.

Die Verkehrszeichen mussten mit einer hydraulischen Bergeschere abgeschnitten werden, das Wrack wurde auf Transportroller gehoben und um 20 Meter ortsverändert. Dort wurde es gesichert - das bedeutet mit abgeklemmter Batterie und nicht verkehrsbehindernd - abgestellt.

© 1999 - 2017 - firefighter.at - Das Magazin für Einsatzkräfte
http://www.firefighter.at/