Montag 23. Oktober 2017

6. April 2013

Einsätze

Blumentransporter vs Bim

Am 9. 8. 2006 war um ca. 07:30 Uhr ein stadteinwärts fahrender Blumentransporter im Kreuzungsbereich Gürtel/Währinger Straße mit einer Straßenbahngarnitur kollidiert. Dabei entgleiste die Straßenbahn, vier Fahrgäste wurden bei diesem Unfall leicht verletzt. Beim LKW musste die beschädigte Druckluftversorgung provisorisch dicht gesetzt werden, das Fahrzeug konnte anschließend mit eigener Kraft auf einem geeigneten Parkplatz geparkt werden. Von den Mitarbeitern der Wiener Linien musste nach einer Stromabschaltung der in der Oberleitung verhängte Stromabnehmer gelöst werden. Vor dem Eingleisen wurde der Bahnräumer des Triebwagens mit einem Trennschleifer entfernt und das Seitenblech im Bereich des Drehgestells aufgeschnitten. Anschließend wurde die Garnitur mit dem Rüstwagen der Wiener Linien eingegleist und in weiterer Folge in die Remise geschleppt. Gleichzeitig wurde die beschädigte Oberleitung repariert und überprüft, mit der Reinigung der Fahrbahn wurde der Einsatz abgeschlossen.

© 1999 - 2017 - firefighter.at - Das Magazin für Einsatzkräfte
http://firefighter.at/