Donnerstag 30. März 2017

6. April 2013

Einsätze

Baum stürzte auf Lieferwagen!

Aufgrund des morschen Wurzelstandes war am 10. 09. 2007 um12:33 Uhr ein ca 17 m hoher Laubbaum (Stemmdurchmesser 90 cm) auf dem Gelände eines im Bereich Pachmüllergasse/Sechtergasse befindlichen Parks umgestürzt und auf einem Lieferwagen zu liegen gekommen. Durch diesen Vorfall wurden weitere vier Fahrzeuge erheblich beschädigt. Von der Feuerwehr wurden vorerst die PKW mittels Motorkettensäge vom Astwerk der Baumkrone frei geschnitten und von den über die Sicherheitswache verständigten Fahrzeughaltern aus dem Gefahrenbereich gefahren. Anschließend wurde die Baumkrone teilweise über die Drehleiter „Mariahilf“ ebenfalls mit der Motorkettensäge entfernt und zerkleinert. In der Folge wurde der auf dem Lieferwagen liegende Hauptstamm im Bereich der Stammkrone mit einer Rundschlinge eingefangen und mit dem Kran des Wechselladerfahrzeuges Hernals von dem Fahrzeug herunter gehoben. Auf Ersuchen des Vertreters der MA 42 wurden alle Äste und Baumteile aus dem Gehsteigbereich entfernt. Der Abtransport der Baumteile wurde von der MA 42 veranlasst, die Verständigung des Fahrzeughalters des Lieferwagens wurde von der Sicherheitswache übernommen.
© 1999 - 2017 - firefighter.at - Das Magazin für Einsatzkräfte
http://firefighter.at/