Dienstag 28. März 2017

6. April 2013

Einsätze

Kabelbrand in Szenelokal!

Am 21. 3. 2008 um ca. 14:00 Uhr kam es durch einen Kurzschluss zu einem Kabelbrand in einem Szenelokal bei der Salztorbrücke. Dadurch verschmolzen Teile des Equipments der Beleuchtung und der Musikanlage.

Bereits vor Ankunft der Feuerwehr war der Kleinbrand von anwesendem Personal mit Pulverlöscher und einem Gartenschlauch gelöscht worden und die Sicherungen waren abgehoben.

Von den Einsatzkräften wurde der Rauch mit einem Ringlüfter entfernt und der betroffene Bereich mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Die elektrische Anlage kann erst nach einer Überprüfung und positiven Befundung nach den einschlägigen Normen von einer Fachfirma wieder in Betrieb genommen werden.

© 1999 - 2017 - firefighter.at - Das Magazin für Einsatzkräfte
http://firefighter.at/