Dienstag 27. Juni 2017

6. April 2013

Einsätze

Höhenrettungstruppe im Einsatz!

Die erst vor kurzem in Dienst gestellte Höhenrettungsgruppe musste am 25.06.2008 zu einem heiklen Einsatz ausrücken. Infolge eines Verkehrsunfalls mit einem Motorrad stürzte die 59-jährige Lenkerin ca. 15 m über einen steilen Abhang und blieb dort schwerst verletzt zwischen Baumstämmen liegen. Nachdem sie von den Teams der Wiener Berufsrettung und des Christophorus -Notarzthubschraubers versorgt worden war konnte die aufwendige Rettung durch die Berufsfeuerwehr durchgeführt werden.

Der Trupp der Höhenrettung verpackte die bereits zuvor am Spinebord fixierte Person in die Rettungswanne und im Anschluss wurde diese mittels Flaschenzug und Drehleiter auf die Strasse zurückgehoben, dort in den Rettungshubschrauber des ÖAMTC verladen und ins AKH geflogen.

Die Bergung des Motorrades übernahm die FF Klosterneuburg-Weidlingbach da sich der Unfallort auf Niederösterreichischen Landesgebiet befindet.

© 1999 - 2017 - firefighter.at - Das Magazin für Einsatzkräfte
http://firefighter.at/