Dienstag 17. Oktober 2017

6. April 2013

Einsätze

Brand bei Resi Tant

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es am 15. September 2010 zu einem Dachbrand des Alt-Wiener Restaurant "Resi-Tant" in Hernals. Das größenteils eingeschossige Gasthaus befindet sich zwischen Dornbacherstrasse, dem Leinkaufplatz und der Luchtengasse. Das Dach gliedert sich aufgrund der Gebäudestruktur in vier Teilbereiche, wobei drei Teile teilweise in Vollbrand standen und aus dem vierten Dachbereich dichter Rauch drang.

Der Dachbrand wurde durch den Einsatz von einem Wasserwerfer und 7 Rohren, die teilweise im Innenangriff unter Atemschutz vorgetragen wurden im umfassenden Angriff bekämpft. Bei diesem Innenangriff wurden zwei Feuerwehrmänner leicht verletzt. Vom Strötrupp der Gaswerke wurde die Gasversorgung zum Lokal unterbrochen. Nach dem der Brand bis auf wenige Glutnester erfolgreich gelöscht worden war, wurden die Einsatzkräfte auf eine Löschbereitschaft reduziert.

Während des gesamten Einsatzes mußte der oben angeführte Strassenzug für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Die entsprechende Verkehrsregelung wurde von der Polizei durchgeführt. Kurzfristig kam es auch auf der Strassenbahnlinie 43 zu Behinderungen.

© 1999 - 2017 - firefighter.at - Das Magazin für Einsatzkräfte
http://www.firefighter.at/