Dienstag 28. März 2017

6. April 2013

Einsätze

Dachbrand mit meterhohen Flammen

Wien 21. Dezember 2012 in 1180 Wien, Haizingergasse (OTS) Aus bisher unbekannter Ursache war es in einer 2 Etagen Dachgeschoßordination zu einem Brand gekommen. Bereits vor unserer Ankunft hatte der Brand den Dachbereich erreicht und war aufgrund der meterhohen Flammen von weitem sichtbar. Eine Person konnte sich selbst in Sicherheit bringen, und eine weitere Person wurde über die Drehleiter gerettet. Beide Personen wurden dem Rettungsdienst übergeben. Der Brand wurde mit 3 Löschleitungen unter Atemschutz bekämpft und schlussendlich gelöscht. Dabei wurden 2 Leitungen im Innenangriff über das Stiegenhaus vorgetragen und eine Leitung über die Drehleiter zum Einsatz gebracht. Im Dachbereich wurden geringfügige Nachlöscharbeiten durchgeführt und der betroffene Bereich kontrolliert.

© 1999 - 2017 - firefighter.at - Das Magazin für Einsatzkräfte
http://firefighter.at/