Samstag 25. März 2017

6. April 2013

Einsätze

Verkehrsunfall Person eingeklemmt

Verkehrsunfall Person eingeklemmt 11. 2. 2013, 18:20 Uhr 1100 Wien, Landgutgasse Kreuzung Laxenburger Straße Wien (OTS) – Aus bisher unbekannter Ursache waren zwei PKW-Lenker mit Ihren Fahrzeugen frontal im Kreuzungsbereich 10, Landgutgasse / Laxenburger Straße zusammengestoßen. Bei diesem Zusammenstoß wurde einer der beiden Lenker in seinem Fahrzeug eingeklemmt und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Der zweite Fahrzeuglenker wurde bei diesem Unfall augenscheinlich nicht schwer verletzt.

Nach Absichern der Einsatzstelle wurde mittels hydraulischer Spreizer die Fahrertüre entfernt um dem Rettungsdienst den Zugang zum eingeklemmten Lenker zu ermöglichen. Anschließend wurde der bei Bewusstsein befindliche Lenker vom Rettungsdienst aus seinem Fahrersitz gehoben und auf eine Trage umgelagert. Nach Unfallaufnahme durch das Verkehrsunfallkommando der Sicherheitswache wurden die fahruntüchtigen Fahrzeuge von der Fahrbahn entfernt, gesichert abgestellt, und die Fahrbahn prov. gereinigt.

© 1999 - 2017 - firefighter.at - Das Magazin für Einsatzkräfte
http://firefighter.at/