Dienstag 28. März 2017

6. April 2013

Humor

Der Einradfahrer

Die Wiener Feuerwehr ist für ihre innovativen Ideen bekannt. Nicht umsonst entwickelte sie sich zu einer der schlagkräftigsten Einsatzorganisationen! Dem allgemeinen Spartrend folgend wird an dieser Stelle eine neue Möglichkeit vorgestellt, die Einsatzstellen kostengünstig zu erreichen: das Einrad!

Der Fahrzeugreferent zeigt sich beeindruckt: „Geringe Anschaffungskosten, wenig Wartungsaufwand und im Betrieb relativ schadstoffarm!“ „Es ist wirklich ganz einfach,“ erklärt Brandmeister Cerny gegenüber der Firefighter-Redaktion, „Schon nach wenigen Wochen Übung kann das wirklich jeder und außerdem könnte man das Einradfahren gleich bei den Aufnahmeprüfungen zur Voraussetzung machen!“

Auch wenn vor allem seitens der älteren Kollegen gegen die Umstellung auf die neuen Fahrzeuge Bedenken bestehen, darf man gegenüber fortschrittlichen Entwicklungen keinesfalls die Augen verschließen!
© 1999 - 2017 - firefighter.at - Das Magazin für Einsatzkräfte
http://firefighter.at/