Sonntag 19. Februar 2017

6. April 2013

Seminare

Höhenrettungsübung am "Spider-Rock"

Die Höhenrettungsgruppe der Feuerwehr der Stadt Wien führte am 01. April 2011 die wöchentliche Höhenrettungsübung im Bereich der Shopping City Süd durch. Aufgrund der guten Kontakte, konnte in Zusammenarbeit mit der freiwilligen Feuerwehr Wiener Neudorf ein rund 40 m hoher Gerüstturm beübt werden. Dieser stellt die Basis der weltweit größten mobilen Flying-Fox Anlage dar. Ziele der verschiedenen Übungen waren: > Gesicherter Aufstieg mittels Y-Klemmen auf der Turmaußenseite > Retten einer verletzten Person aus einem in der Mitte angeordneten Aufzugsschacht mittels Seiltechniken > Gewöhnung an die Höhe durch Verwendung der Seilrutsche und der Freifalleinrichtung

Aufgrund der schlechten Wetterlage und des starken Windes bewährte sich die vor kurzem neu angeschaffte Schutzausrüstung (Hose, Jacke, Kletterschuhe) bereits bestens!

Besonderer Dank gilt der örtlich zuständigen Feuerwehr Wiener Neudorf sowie dem Team des "Spider-Rock" die uns diese Übung ermöglicht haben.

Auf der Heimfahrt von der Übung wurde die Höhenrettung zur Unterstützung eines laufenden Einsatzes mit einer "selbstgefährdeten Person" angefordert. Die auf dem Gerüst einer Kirche befindliche männliche Person konnte, aufgrund der guten Zuammenarbeit aller Einsatzkräfte, gerettet werden und wurde durch die Höhenrettung wieder sicher zu Boden gebracht.

© 1999 - 2017 - firefighter.at - Das Magazin für Einsatzkräfte
http://firefighter.at/