Freitag 28. Juli 2017

6. April 2013

Über uns

Gedenken an die Opfer des Faschismus

Jedes Jahr wird am 31. Oktober den Widerstandskämpfern der Wiener Feuerwehr gedacht. Überlebende Angehörige und Zeitzeugen besuchen an diesem Tag verschiedene Gedenkstätten wie die ehemalige Schießstätte Kagran und die Zentralfeuerwache.

Branddirektor und Gewerkschaftsvorsitzender hielten kurze Ansprachen. Wie jedes Jahr fand eine Kranzniederlegung statt und es wurde eine Mahnwache gestellt.

Diese Ehrentafel ist an der Zentralfeuerwache (Am Hof 9, 1010 Wien) angebracht und kann dort jederzeit besichtigt werden

© 1999 - 2017 - firefighter.at - Das Magazin für Einsatzkräfte
http://www.firefighter.at/